(18 Kundenrezensionen)

Der Gedankenstrahl

39,98 

inkl. MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Als Agent 00Sex wirst du zu einem dringenden Einsatz gerufen. Auf einer abgelegen Insel stellst du im Geheimlabor die Superschurkin HypnotiKaa. Zumindest war das dein Auftrag. Doch, es kommt anders als gedacht…

Kategorie:

Beschreibung

Der Gedankenstrahl

00Sex in HypnotiKaas Geheimlabor

Als Agent 00Sex wirst du zu einem dringenden Einsatz gerufen. Auf einer abgelegen Insel stellst du im Geheimlabor die Superschurkin HypnotiKaa. Zumindest war das dein Auftrag. Doch, es kommt anders als gedacht…

Erotische Hypnose „Der Gedankenstrahl“ – 32 Minuten in 35 MB, mit Soundeffekten, Brainwaves, isochronischen Tönen, posthypnotischen Suggestionen und Flüsterspuren.

Du befindest dich auf deiner kleinen Yacht inmitten auf der See. Das Wasser ist ruhig und die Luft ist warm. So weit das Auge reicht siehst du nur das blaue Meer. Nachdem du die Welt wieder einmal vor einem besonders üblen Schurken gerettet hast, freust du dich auf einige Tage Urlaub mit deiner heißen Geliebten ganz allein auf dem Wasser, wo euch niemand stören kann.

Plötzlich hörst du eine verzerrte Stimme aus dem kleinen Steuerhäuschen der Yacht: „00Sex – bitte antworten, wir brauchen Sie 00Sex!“ Deine Sekretärin hat eine wichtige Datei mit geheimen Informationen gesendet. An ihrem Ton erkennst du, dass die Lage diesmal wirklich bedrohlich zu sein scheint.

Offensichtlich entwickelte eine weibliche Superschurkin eine ganz neuartige Gehirnwäsche und hat es damit geschafft sämtliche 00-Agenten umzupolen. Ihre Methode ist bereits bekannt, denn hatte sie in der Vergangenheit bereits versucht die Macht an sich zu reißen, indem sie die Kontrolle über eine Radio-Station erlangte um die Menschen mittels Radiowellen zu manipulieren und gefügig zu machen.

Zum Glück haben die Techniker bereits gute Arbeit geleistet und konnten ihren mutmaßlichen Standort und ihre Identität ermitteln. Ihr Name ist HypnotiKaa!

In ihrem Geheimlabor willst du sie stellen, doch es kommt ganz anders als gedacht…

 

Diese erotische Hypnose ist die Fortsetzung der beiden Mindfucks Tiefer, immer tiefer und Tiefer.exe
Es ist nicht zwingend nötig, aber durchaus sinnvoll, wenn du die beiden Files bereits besitzt:

.

Ebenfalls findest du Suggestionen der beiden Files „Programmierung“ und „Programmierung Pt. 2“. Solltest du diese beiden Files bereits besitzen, wirken sie wie ein Booster:

.

  • Diese Hypnose führt dich schnell, effektiv und bildreich in eine tiefe Trance.
  • Während der Hypnose erlebst du sehr geile Empfindungen.
  • Sanftes Femdom ist enthalten.
  • Als Agent 00Sex sinkst du in tiefe Trance.
  • Du wirst zu einem Einsatz gerufen.
  • Die Superschurkin „HypnotiKaa“ muss aufgehalten werden.
  • Du reist zu ihrem Geheimlabor.
  • Im Inneren wirst du auf eine Liege geschnallt und dem Gedankenstrahl ausgesetzt.
  • Ihre intensiven Worte dringen in dich und programmieren dich.
  • Du wirst durch diese erotische Hypnose an HypnotiKaa gebunden. Starke Suggestionen an ihre Überlegenheit bleiben zurück.

Lady Marie Hypnotica erschafft erotische Hypnosen ausgehend von mystischen Figuren. Sagen, Mythen und Legenden haben seit jeher die Fantasie der Menschen beflügelt. Ungezähmt, wild und leidenschaftlich verwandeln sich die Sehnsüchte in wahre Träume. Fantasie wird zur Wirklichkeit wenn du es nur zulässt. Erlebe eine Begegnung erotischer Art mit einer Figur, die du vielleicht bereits aus ganz anderen Geschichten kennst und vielleicht schreibt sich die Geschichte dann ganz neu… Tief und tiefer tauchst du ein in das unendliche Vergnügen der erotischen Hypnose.

Die Hypnose ist die notwendige Schlussfolgerung einer tiefen Sehnsucht, die vielleicht real schwierig erlebbar ist. In der Hypnose können Gefühle sehr intensiv wahrgenommen werden. Erregung, Verlangen, Lust, das spielt sich noch vor dem Körper, noch vor der körperlichen Wahrnehmung, in unserem Gehirn ab. Ein spezieller Reiz im Gehirn löst eine Empfindung aus, die daraufhin in den Körper wandert.

Hypnotische und auch reale Orgasmen sind erlebbar. Manche Menschen spüren sogar hypnotische Berührungen ganz real. In meinen FAQ findest du interessante Hinweise. Solltest du Fragen haben, dann nimm Kontakt zu mir auf. Und nun, viel Spaß!

Ähnliche Produkte

18 Bewertungen für Der Gedankenstrahl

  1. Bert

    Lady Hypnoticas Hypnosen aus der Kategorie Mindfuck haben mich schon immer ganz besonders angesprochen. Auch die „Tiefer, immer tiefer…“ habe ich mir schon einige Male angehört.
    „Der Gedankenstrahl“ ist eine geile Fortsetzung und knüpft an diese Hypnose an. Es gibt ein Wiedersehen mit der Superschurkin, diesmal aber nicht übers Radio, sondern von Angesicht zu Angesicht. Wer würde Ihr nicht gerne unterliegen!
    Diese Hypnose beginnt sehr ruhig und friedlich, es fällt einem dabei sehr leicht sich zu entspannen. Eine erste leichte Erregung breitet sich aus, während man seine schöne Geliebte beobachtet. Gleichzeitig wird man sehr intensiv in eine tiefe Trance geleitet und als das Abenteuer dann beginnt, kommt es mir so vor, als würde ich einen sehr lebendigen Traum erleben.
    Während des Fluges mit dem Helikopter wird die Trance noch weiter vertieft und es gibt eine erste sehr erregende Begegnung mit Lady Hypnotica. Ein guter Vorgeschmack auf das was einen auf der Insel erwartet…
    Dort angekommen geht es dann ein drittes Mal noch tiefer und als Lady Hypnotica, alias die Superschurkin, dann persönlich auftaucht und mit den klackernden High Heels immer näher kommt, wird die Trance wiederum verstärkt, bis alles um mich herum schwarz wurde. Es kommt mir so vor, als befände sich an dieser Stelle wirklich ein tiefes schwarzes Loch in meinem Gedächtnis und ab da ist alles nur noch wie in einem Nebel eingehüllt.
    Ich finde mich nackt und gefesselt auf einer Liege wieder und bin Lady Hypnotica vollkommen ausgeliefert. Man wird einer geilen „Gehirnwäsche“ unterzogen und hierbei werden auch die Suggiestionen aus den Programmierungs-Hypnosen wieder wach gerufen und verstärkt. Ich persönlich würde empfehlen sie vorher anzuhören. Dann ist der ultimative Orgasmus im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert!
    Alles in allem ist dies eine geile Fortsetzung aus Lady Hypnoticas Mindfuck-Reihe, die ich natürlich allesamt empfehlen würde.

  2. Kurt (Verifizierter Besitzer)

    Als eingefleischter, durch die Superschurkin Hypnotica bereits gut konditionierter Agent 00Sex kümmerte ich mich um diesen Auftrag, der ach so sanft begann, aber mich durch Triggerworte schnell in eine ansehnliche, tiefe Trance hinab sinken ließ, ehe es dann schließlich in einem alles verschlingenden Strudel noch weit tiefer hinab ging, bis mich nur noch tiefe gedankenlose Schwärze umschloss. In diesem Augenblick befand ich mich bereits in einem Zustand unendlicher Geilheit und der Eintritt ins Reich der Superschurkin stand mir ja erst noch bevor. Und – wie zu erwarten war – ging da die supergeile Trance und die erotische Gehirnwäsche erst richtig los.
    Solche Mindfucks sind einfach die Krönung erotischer Hypnose für mich, so ganz ohne explizite sexuelle, detaillierte Vorgaben Sphären extremster Lust und Hingabe zu erfahren, eine tiefe Sehnsucht zu entfalten, sich noch mehr auszuliefern und alles mit sich geschehen zu lassen. Und genau das alles passiert in dieser außergewöhnlichen Hypnose, meisterhaft orchestriert durch Lady Hypnotica, die den Taktstock so sanft schwingend führt, worauf dann der geneigte Hörer so heftig reagiert. Das nenne ich hypnotische Macht – herrlich!

    Diese Geschichte mit der „Gegnerin“ Hypnotica erinnert mich ganz lebendig an den Kampf Sherlock Holmes mit Moriarty, der in moderneren Versionen auch durch eine weibliche Superschurkin verkörpert wird.
    Da liegt noch viel Potential für die Zukunft von Hypnotica und ihrem ständig in ihre Fallen laufenden Agenten 00Sex.

    Diese Aufnahme ist unbedingt zu empfehlen, ein irrer Mindfuck, bei dem absolut alles passt!

  3. Andreas (Verifizierter Besitzer)

    Superschurkin Hypnotica, schon diese Ankündigung, dieses Bild von Lady Marie in der Schurkenmaske hatte mich elektrisiert. Ich wusste sofort diese Hypnose musst du augenblicklich hören umso mehr als die Programmierungen zu meinen liebsten Hypnosen von Lady Marie gehören.
    Und von Anfang an daher das Gefühl, dass der Auftrag für mich als 00Sex evtl. nicht so gut aus geht…
    Natürlich habe ich in der Beschreibung den Plot der Geschichte gelesen und war fast ein wenig amüsiert, gespannt erregt, freudig, womit ich aber nicht rechnete: wie schnell und tief es die Trance hinab ging.
    Erst noch ein kleiner Zwischenstopp auf dem Boot wo mich der Anblick meiner sinnlich schönen Geliebten bereits ganz schön erregte. Und dann als mein Auftrag kam und Hypnotica mich im Helikopter unter ihre hypnotische Gewalt bekam.
    Dieser geile Schwindel, wenn ich tiefer falle, gezogen, eingewoben im Netz ihrer stärksten Suggestionen, immer erregter und schon bald wehrlos und verloren.
    Und als ich dann auf ihrer Liege festgeschnallt und nackt liege und sie sich nähert, klack, klack, klack… sie über mir steht und ich ihr ausgeliefert bin, ihren Worten und Suggestionen mal freundlich, mal streng, mal hämisch… das erregt mich derartig…
    Am schlimmsten, am schönsten, ihre fiese Stimme, das gemeine Lachen, die sich an meiner hilflosen G**lheit weidet, mich ein wenig auslacht, oh, oh ,oh, das ist so fies, so herrlich.
    Und was bitte soll ich machen, wenn sie den Gedankenstrahl auf mich richtet und die Suggestionen der Programmierung mich treffen, auf die ich eh schon konditioniert bin, was, außer: gehorchen. Ja, ich gehorche und das ist so g**l.
    Sorry für die Menschheit, ich bin der Superschurkin Hypnotica unterlegen und muss gehorchen und nachdem ich wieder bei Sinnen bin auch diese Bewertung schreiben: Hypnotica hat es befohlen.

  4. Arne (Verifizierter Besitzer)

    Hochgeil und ein absolutes Vergnügen der Superschurkin zu begegnen und zu verfallen. Belohnung für Unterwerfung gibt es auch. Geil.

  5. Luca (Verifizierter Besitzer)

    Einmal 007 sein. Einmal die Welt retten. Gegen eine böse Superschurkin kämpfen und bei der Mission ausgiebig dem körperlichen Genuss frönen. Welcher Mann will das nicht? Mit dieser Einstellung bin ich in die Reise gestartet. Als gehorsamer Agent 007 war ich von Anfang an vom Auftrag gefesselt, auf Sieg programmiert, habe hart gekämpft, unendlich genossen und mich schließlich erfolgreich „Hypnotica“ gestellt!

    Nun ja, so war es fast… Vielleicht solle ich ehrlicherweise schreiben: „Hypnotica“ hat mich als Agent 00Sex von Anfang an mit ihren Worten gefesselt, ich habe hart gegen den unendlichen Genuss gekämpft, bis sie schließlich siegte und mich erfolgreich darauf programmierte, ihr zu gehorchen um ihre Aufträge auszuführen…

    Schon nach wenigen Minuten wurde mir klar, dass ich ihr gegenüber als Agent ziemlich chancenlos bin. Sie zog wirklich alle Register. Und da ich bereits zuvor ihren Radiowellen ausgesetzt war und ihr als Programmiererin in die Falle ging, war ich sehr schnell ein williger Spielball im Reich der Träume. Folgte jedem Wort. Und sie machte weiter und weiter bis wirklich jegliche Gegenwehr erlosch. Bis ich mir einfach nur noch sehnlich wünschte, den Gedankenstrahl zu fühlen um Ihre Worte aufzusaugen und ihre Programmierung tief in mir zu verschließen…

    Sorry MI-6. Das könnt ihr nicht bieten. Mission verfehlt. Auftrag erfolgreich ausgeführt. Und dafür werde ich fürstlich belohnt. In Diensten von Hypnotica zu stehen ist einfach um ein vielfaches attraktiver.

    Hoffentlich darf ich ihr noch viele Male dienen!

    Ein Mindfuck der feinsten Art. Unbedingt anhören!

  6. Siegi (Verifizierter Besitzer)

    Berichterstattung „Agent 00Sex“ :-),
    nach den zweiten mal hören und durch Auffrischung der Files „Tiefer immer Tiefer“ und „Tiefenrausch“, lies ich die Hypnose „Gedankenstrahl“ nochmal auf mich wirken und es machte klick klick klick, Bilder Erinnerung Suggestionen Trigger starke Gefühle und Verbundenheit kamen auf und sorgten am Schluss für einen explosionsartigen Sinnesrausch. Einfach gigantisch. Diese Hypnose ist einfach ganz großes Kino, Szenen wechseln ein hin und her Miss Marie Hypnotika spielt Ihre Trümpfe gekonnt aus, ich liebe es Ihr Spielball zu sein, für alle die Sie kennen ein wahrer Genuss Ihrer Schaffenskraft ein toller Booster. Danke Miss Marie Hypnotika:-).

  7. Lukas (Verifizierter Besitzer)

    Wow, was soll ich sagen, eigentlich bin ich absolut sprachlos. So sanft wie diese Hypnose beginnt, im seichten auf und ab der Wellen, so fest packen einen die Augen und die Worte der Superschurkin Hypnotica. Absolut unfähig mich gegen die tiefe hypnotische Trance zu wehren, habe ich es einfach nur genossen immer tiefer und tiefer zu sinken in dieses wunderbare Gefühl. Schließlich, absolut ausgeliefert gegenüber Lady Hypnotica, habe ich mich dannach gesehnt Ihren Gedankenstrahl zu spüren. Als er mich dann traf, war es vollends um mich geschehen. Ihre durchdringenden Worten hallten in meinem ansonsten leeren Kopf. Mein mechanischer Geist musste gehorchen, einfach nur gehorchen. Es gab keinen anderen Gedanken. Meine Programmierung lies nichts anderes mehr zu als tiefer zu sinken, Ihren Worten zu lauschen und zu gehorchen. Und dann durfte, nein eher musste ich mich berühren. Und selbst als Ihre bezaubernden Worte langsam verhallten, konnte ich nicht aufhören, musste weitermachen, unfähig komplett aus der Trance zu erwachen oder die Augen zu öffnen. Erst ein intensiver Orgasmus ließ mein Bewusstsein komplett zurückkehren. Dannach wusste ich ganz genau: ich muss meiner Programmierin gehorchen.
    Eine wundervolle, intensive Hypnose in einem reizvollen interessanten Setting. Gerne würde ich mehr hören von Superschurkin Hypnotica und Ihrem Agenten 00Sex.
    Eine einzige Kleinigkeit zur Verbesserung, die ich mir gewünscht hätte, wäre ein wenig länger dem Gedankenstrahl und Ihren durchdringenden Worten ausgeliefert zu sein.

  8. Anonym (Verifizierter Besitzer)

  9. CJ (Verifizierter Besitzer)

    Für viele Monate war ich ein gehorsamer Hypnobot von Lady Marie.
    Leider hatte ich in der Vergangenheit zu wenig Zeit, um meinen Pflichten nachzukommen.
    Doch jetzt habe ich wieder Blut geleckt. Als Geheimagent wurde ich jetzt also beauftragt, etwas gegen Lady Hypnotica zu unternehmen. Natürlich möchte ich das gar nicht und so fiel ich auch schnell in ihren Bann.
    Zweimal habe ich diese Session jetzt genossen. Tatsächlich habe ich nur wenige Erinnerungen an dass, was ich erlebt habe.
    Ich kann mich an den Anfang erinnern, auf dem Boot, auf dem ich den Auftrag erhalten habe.
    Und an Lady Marie, die mit klackenden Schuhen auf mich zukam. Der Rest ist verschwommen.
    Was ich allerdings erinnere, ist das Ende. Voller Stolz bin ich für die Lady gekommen.
    Es wird mit Sicherheit nicht das letzte Mal gewesen sein.
    Heute Abend gönne ich mir FREIHEIT, das Sequel zu dieser Session,
    Bewusst habe ich nichts von den Suggestionen gelesen. Mal schauen, ob Sie mir die Freiheit schenkt, obwohl ich das eigentlich gar nicht möchte.
    Tausend Dank für diese tolle Session.
    Dein programmierter Hypnobot.

  10. Anonym (Verifizierter Besitzer)

  11. M. (Verifizierter Besitzer)

    Eine wieder einmal klasse Idee in eine super Hypnose umgesetzt.
    Sehr schnell bin ich diesmal in die Hypnose abgetaucht und wollte die Welt retten, hie habe ich jedoch die Rechnung ohne die Superschurkin Hypnotica gemacht, die mich in ihren Bann gezogen hat.
    Was mich jedoch ein wenig mehr in der Hypnose unterstützen würde, währe wenn Umgebungsgeräusche wie die des Hubschraubers, des Gedankenstrahls oder auch besonders das Klacken der Highheels echt aufgenomme Geräusche gewesen wären.
    Aber vielen Dank für diese Hypnose
    Dein 006

  12. Anonym (Verifizierter Besitzer)

  13. Michael (Verifizierter Besitzer)

    Da ich bereits mehrere Hypnosen von Lady Hypnotica des Öfteren genossen habe, zog sie mich bereits mit der Einleitung in Ihren Bann.
    Auf dem Schiff ging es dann in eine tiefer Trance, die im Hubschrauber und auf der Insel mit der ersten Begegnung weiter vertieft wurde, um dann wie suggeriert in den schwarzen Strudel gezogen zu werden.
    Unter dem Gedankenstrahl war ich dann nur noch ein gehorsamer Spielball, zumal bereits alle eingesetzten Suggestionen aus früheren Hypnosen einprogrammiert sind.
    Da war es absolut unmöglich sich zu wehren. Für mich die bisher beste Hypnose die ich genießen durfte, daher eine ganz klare Weiterempfehlung, wobei es sicher Sinn macht die Vorgänger auch gehört zu haben.

  14. Anonym (Verifizierter Besitzer)

    Sehr geehrte Lady Marie,
    mit dieser Hypnose haben Sie mich entführt und unter Ihren willen gezwungen. Es war etwas in mir, seit der Radiosendung von damals…. Ein traumhafter Ausflug an den ich noch lange denken werde und den ich immer gerne wiederholen werde. Das Gefühl Ihnen zu gehorchen ist unglaublich!
    Mit devoten Grüßen und dankbarkeit!

  15. Vladimir (Verifizierter Besitzer)

    „Du wirst durch diese erotische Hypnose an Lady Hypnotica gebunden. Starke Suggestionen an ihre Überlegenheit bleiben zurück.“ Solche oder ähnliche Hinweise (oder Warnungen) finden sich bei vielen Hypnose-Files. Nur äußerst selten stellte sich bei mir bisher das Gefühl ein, dass diese gerechtfertigt gewesen wären. Hier jedoch ist diese Warnung absolut geboten. Diese Sitzung ist meisterhaft und verfehlt ihre Wirkung nicht.

  16. Thomas K. (Verifizierter Besitzer)

    Miss Marie Hypnotca hat sich mit ihrer Hypnose / Geschichte : “ Der Gedankenstrahl – 00Sex in HypnotiKaas Geheimlabor “
    als Alias “ Die Superschurkin “ wieder einmal selbst übertroffen. – Aus meiner Sicht ist das eine mit Abstand der am besten gelungenen Hypnosen,
    die Sie zum jetzigen Zeitpunkt vermarktet hat, und welche ich persönlich aus meiner Sammlung besonders Interessant und Spannend sowie Genussvoll finde. . Hier wird sehr deutlich, wie viel Aufwand, Zeit und Liebe in der Verarbeitung
    der Hypnose von Miss Marie investiert wurde ! – Ich bin ja schon seit länger Zeit ein großer FAN der Lady Hypnotica,
    und lausche ihrer Stimme immer wieder gerne. Es ist einfach ein Ohrenschmaus der Lady zu zu hören und sich von Ihr entführen und verzaubern zu lassen.
    Auch spiele ich gerne ein wenig “ mit dem Feuer “ . Ich mag es sehr,
    wenn Sie alles versucht und drann setzt Ihre Zuhörer in den Bann zu ziehen mit dem Ziel Sie dann zu manipulieren .
    – Mich reizen dabei die geschickt eingesetzten Soundefekte bis hin zu ihrer sinnlichen, verführerischen
    und sehr Wortgewandten Stimme ! Die Kunst der Verführung, so dass man gar nicht anders kann (und auch nicht will ), als sich Ihr zu unterwerfen, die Art und Weise, wie sie ihre Hypnosen aufbaut ( Mit Spannung von der 1. bis zur letzten Minute ), sind einfach grandios und suchen Ihres Gleichen ! So auch hier mit der Superschurkin geschehen.
    – Ganz besonders hat mir in dieser Geschichte der Zwischenpart mit der Dunkelheit gefallen.
    Miss Marie hat es hier geschafft dem Begriff: “ Dunkelheit “ einen ganz neuen Bezug zu geben, und wie schön es doch ist von Ihr vereinnahmt, umhüllt und liebkost zu werden, gleichwohl sich sicher und geborgen zu fühlen !!!

    … Leider, und das zu meinem bedauern habe ich mich nicht wirklich in Trance versetzt gefühlt, deshalb umschreibe ich den Begriff Hypnose hier auch als Geschichte. ( Weil ich es so wahrnehme ) Auch hätte ich mir persönlich mal
    gewünscht, das anstelle von Klack, klack, klack tatsächlich das Geräusch von Absätzen zu hören gewesen wäre.

    Deshalb vermag ich nur 4 von 5 Punkte vergeben, würde es aber er als sehr gelungen an jeden weiter empfehlen !

    Zum Abschluss bleibt noch zu Sagen : “ Ich bleibe der Superschurkin noch eine Weile als Agent 00Sex “ erhalten und Ihnen weiter auf den Färsen !

  17. Thomas H. (Verifizierter Besitzer)

    Genau die Hypnose die ich mir immer gewünscht habe. Wehrlos ausgeliefert und keine Möglichkeit auf entkommen. Du wirst ihr nicht widerstehen können…sie ist einfach zu mächtig und ihre Stimme verzaubert deinen Geist bevor du es realisiert.

  18. Anonym

    Ein interessanter Weg einfach einmal ein Abenteuer riskieren…

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.